KiTeAro
lnstitut für Bildung, Forschung und Entwicklung in der Pädagogik


News:


Zurück zur Übersicht

14.05.2024

Anmeldung für Berliner KiTa-Teams zur BeoKiz-Schulung

Das BeoKiz-Verfahren hat nach dreijähriger Entwicklung seinen Abschluss gefunden und wird nun stufenweise ab dem KiTa-Jahr 2024/2025 in den Berliner Kindertageseinrichtungen eingeführt.
Die Implementierungsphase des BeoKiz-Verfahrens hat eine Laufzeit bis zum KiTa-Jahr 2027/2028. In diesem Zeitraum erhält jede Einrichtung der Kindertagesbetreuung in Berlin die Möglichkeit einer BeoKiz-Qualifizierung, also einer Schulung aller pädagogischen Fachkräfte.
Zur Umsetzung der BeoKiz-Schulungen für pädagogische Teams stehen sogenannte BeoKiz-Multiplikator:innen zur Verfügung, die entsprechend ausgebildet und von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie anerkannt sind.
Die BeoKiz-Schulung umfasst zwei Seminartage und findet Inhouse als Teamfortbildung statt. Damit das gesamte Team daran teilnehmen kann, sind in der Regel zwei Schließtage notwendig. Für Teams von kleinen Einrichtungen werden gemeinsame Schulungsmöglichkeiten in externen Räumlichkeiten angeboten.
Die Kosten für Materialien und Schulung trägt die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie.
Sie möchten Ihre Einrichtung noch in diesem Jahr zum BeoKiz-Verfahren schulen lassen?
Dann melden Sie sich gerne ab sofort HIER für Schulungstermine in diesem Jahr an.

Sie interessieren sich für eine BeoKiz-Schulung und haben keine KiTa in Berlin?
Dann kontaktieren Sie uns gerne
Per mail an beokiz@kitearo.de
Telefonisch unter 030 54 88 76 75



Zurück zur Übersicht


 

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte